Projekt Buddy

Buddy (engl. = Kumpel, enger Freund) zielt auf die Stärkung von Kompetenzen Jugendlicher, für sich und für andere Verantwortung zu übernehmen.  Schüler sollen das Schulleben mitgestalten, indem sie sich als Paten engagieren, bei Konflikten vermitteln und anderen beim Lernen helfen, gemäß dem Motto „Aufeinander achten. Füreinander da sein. Miteinander lernen“.
Das Buddy-Projekt möchte die sozialen Handlungskompetenzen stärken, um dadurch Problemen wie Gewalt und Verrohung vorzubeugen. Für dieses  Trainingsprogramm können sich Schulen bei https://www.buddy-ev.de/ bewerben.