Klasse 2000

Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung in der Grundschule (unter der Patenschaft des Lions Club Lampertheim) „Fit fürs Leben. Wir sind dabei!“
„Klasse 2000“ ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung im Grundschulalter. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse und setzt dabei auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften, externen Gesundheitsförderern und Eltern.
Klasse 2000 arbeitet nicht mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern stärkt die sozialen Kompetenzen der Kinder, deren Selbstwertgefühl und positive Einstellung zur Gesundheit. Das ist die beste Vorbeugung gegen Suchtgefahren.
Mit Klasse 2000 macht Gesundsein Spaß. Dafür steht auch Klaro, die Sympathiefigur von Klasse 2000, welche die Kinder durch den Unterricht begleitet. Weitere Infos unter https://www.klasse2000.de

Post navigation