Glossar

Tutor

Die Aufgaben des Klassenlehrers nimmt der Tutor (Anm.; Tutor, lat. Lehrer und Ratgeber von Studenten z. B. bei praktischer pädagogischer Ausbildung) in Zusammenarbeit mit dem Studienleiter der gymnasialen Oberstufe oder der zuständigen Abteilungsleiterin oder dem zuständigen Abteilungsleiter des beruflichen Gymnasiums wahr. Der Tutor gibt dem Schüler insbesondere die Informationen und Hilfen, die erforderlich sind, um die Auflagen dieser Verordnung erfüllen… mehr lesen →

Studienqualifizierende Schulen

1. Die gymnasiale Oberstufe. Sie kann sowohl Bestandteil des Gymnasiums oder der Gesamtschule als auch selbstständige Schule sein. Als selbstständige Schule arbeitet die gymnasiale Oberstufe im Rahmen eines Schulverbundes mit den Schulen der Mittelstufe (Sekundarstufe I) zusammen, aus denen sie im Wesentlichen die Schüler aufnimmt. 2. Das berufliche Gymnasium. Es ist Teil des beruflichen Schulwesens. 3. Doppeltqualifizierende Bildungsgänge, in denen… mehr lesen →

STOPP Gewaltpräventionsprogramm

STOPP – Das Programm besteht aus vier Kernbereichen, die mit den Kindern im Rahmen einer Projektwoche erarbeitet werden. Die Projektarbeit wird nach den Jahrgangsstufen 1 und 2 sowie 3 und 4 differenziert. Besonders wichtig ist der flächenübergreifende Aspekt: Alle Fächer sind in die Projektwoche integriert. „Wenn mir etwas zuviel wird, sage ich ‚STOPP“ – Die STOPP-Regel „Wenn mich jemand ärgert,… mehr lesen →

Selbstverantwortung plus

Modellprojekt mit Verlängerungsphase von 1. Januar 2010 bis 31.Dezember 2011 Ziele: Erweiterte Eigenverantwortung und größere Selbstständigkeit sollen dazu beitragen, dass die Projektschulen ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag besser gerecht werden können. Entscheidungen sollen nach Möglichkeit dort getroffen werden, wo sie sich auswirken. Im Zentrum des Modellprojekts stehen die Qualitätsentwicklung des Unterrichts und die Verbesserung der schulischen Arbeit. Eng damit verbunden ist… mehr lesen →

Schülerbeförderung

Träger der Schülerbeförderung sind die Gemeinden, die Schulträger sind, die kreisfreien Städte und die Landkreise für die in ihrem Gebiet wohnenden Schüler der allgemeinbildenden Schulen bis zur Jahrgangsstufe 10 und für die Schüler, welche die Grundstufe der Berufsschule, das erste Jahr der besonderen Bildungsgänge an der Berufsschule oder einer Berufsfachschule besuchen, durch deren Besuch die Vollzeitschulpflicht erfüllt werden kann. Hingegen… mehr lesen →

Ein Schulprogramm ist das Gesamtkonzept, das sich eine Schule gibt. Sie beschreibt konkret und überprüfbar ihre unterrichtlichen und erzieherischen Aufgaben, die daraus resultierenden Organisationsformen sowie die Schritte der Umsetzung und die Art der Evaluation. Inhaltlich geht es im Rahmen verbindlicher staatlicher Vorgaben:

um Aussagen zur Verbesserung der Qualität von Erziehung und Unterricht,
um Leitbilder über Erziehungsziele und Methoden, worüber in der Schule Konsens erzielt wurde,
um die Formulierung von Vorstellungen zum Lernprozess der Schüler und zur Verwirklichung von
didaktischen Zielen, wie z. B. „Förderung des selbstständigen Denkens der Schüler“, „Förderung
der Selbstorganisation von Lernprozessen“,
um Aussagen und Vereinbarungen zur Art der Ausgestaltung der Schule als Lebens-, Lern- und
Handlungsraum,
um Aussagen zur Organisation und zum Stil der Kooperation der Lehrkräfte untereinander und
der Kooperation mit Eltern und Schülern.

 

Schulform

als allgemein bildende Schulen Grundschule Hauptschule Realschule verbundene Haupt- und Realschule Gymnasium schulformübergreifende (integrierte) Gesamtschule schulformbezogene (kooperative) Gesamtschule Mittelstufenschule Förderschule Förderstufe (Bildungsangebot) als berufliche Schulen Berufsschule Berufsfachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Fachschule als Schulen für Erwachsene Abendhauptschule Abendrealschule Abendgymnasium Kolleg mehr lesen →

Schlüsselqualifikation

Durch ihren Erwerb ist es möglich, weitere Fertigkeiten und/oder Kompetenzen zu erschließen. Zum Beispiel Lesekompetenz als Schlüssel: Verfahren, Methoden und Strategien der Texterschließung kennen lernen, um den Sinn von Texten rasch zu erfassen. mehr lesen →